timeline-only-year

110 von 50 Ergebnissen

Auftakt zum AAI-City-Check

am

Im Sommer 2015 fiel der Startschuss für den AAI-City-Check. Ziel ist die Steigerung der Attraktivität und der Aufenthaltsqualität in der Braunschweiger Innenstadt. Bei mehreren Rundgängen mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem AAI-Vorstand, der AAI-Geschäftsstelle, dem Arbeitsausschuss Tourismus sowie der Stadtverwaltung hatte man Sachstände und Handlungsbedarfe festgehalten. Anschließend wurden Verbesserungsmöglichkeiten erarbeitet und zur Umsetzung gebracht. Der […]


30 Jahre AAI

am

Mit vielen Sonderaktionen hat der AAI im Jahr 2015 sein 30-jähriges Jubiläum gefeiert. Den Auftakt bildete im April der Jubiläumsempfang für Mitglieder, Partner und Wegbereiter. Bürgermeisterin Annegret Ihbe bezeichnete den AAI während der Veranstaltung im Medienhaus des Braunschweiger Zeitungsverlags als „Glücksfall für Braunschweig“ und als „das Sprachrohr der Kaufleute und Unternehmen in der Braunschweiger Innenstadt“. […]


Vorstandswahlen

am

Der neue Vorstand des AAI (v.l.n.r.): Michael Hoffmann (Wäsche Bock), Bernd Schroers (SCHROERS WERBEAGENTUR), Vorstandsvorsitzender Volkmar von Carolath (Park und Tank Braunschweig), Rosanna Meier (Meier’s Gourmet Café Lounge), Jan Tangerding (Werbegemeinschaft Schloss-Arkaden), Heinz-Werner Kretschmann (Phoenix Galerie), Norman Lies (Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg). Es fehlen der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Olaf Jaeschke (Galerie Jaeschke) und Michael Arko (Peek […]


Untersuchung Vitale Innenstädte – Marktforschung in Kooperation mit dem IFH Köln

am

Die Untersuchung „Vitale Innenstädte“ des Instituts für Handelsforschung Köln und zahlreicher Partner wurde in Braunschweig von AAI und Stadtmarketing durchgeführt. Die wichtigsten Ergebnisse: Knapp 83 Prozent der Befragten gaben an, keine andere Innenstadt häufiger zu besuchen als die Braunschweiger. Zwei Drittel der Befragten kamen zum Einkaufen in die Innenstadt, knapp ein Drittel für andere Freizeitaktivitäten […]


Interessensvertretung bei Interview-Reihe Schlag auf Schlag

am

Am 14. Mai 2013 fand die Auftaktveranstaltung der Interview-Reihe Schlag auf Schlag, des BZV Medienhauses, im Altstadtrathaus statt. Der Vorstand des AAI, vertreten durch Herrn von Carolath, Frau Hollenbach und Herrn Wunderling, diskutierte konstruktiv mit der Stadtverwaltung und der Politik über die Lage der Innenstadt, vertrat die Interessen seiner Mitglieder sowie der Innenstadtakteure insgesamt und […]


1. Ausgabe CityZeit

am

Mit der Einführung seines eigenen Stadtmagazins, der CityZeit, weitete der AAI in Zusammenarbeit mit dem BZV Medienhaus und unterstützt vom Stadtmarketing, seine Standortbewerbung für Braunschweig aus. Das Magazin für Jung und Alt erobert die Braunschweiger Region und informiert in mehreren Rubriken rund um Braunschweig. So hält es Einkaufs- und Gastronomietipps sowie Informationen und Anregungen für […]


NEU: Braunschweig zeigt Herz
Letztes mondlichtkaufen

am

2013 regte der AAI die Einführung eines neuen Veranstaltungsformates an: Braunschweig zeigt Herz. Im Rahmen des mondlichtkaufen am ersten Adventssamstag konnten die Innenstadtbesucher „Herz zeigen“ und für wohltätige Projekte der Arbeitsgemeinschaft der Braunschweiger Wohlfahrtsverbände spenden. 10.043 Euro kamen damals zusammen. 2014 wurde „Braunschweig zeigt Herz“ wiederholt – allerdings ohne mondlichtkaufen. Zugunsten der Verkehrswacht Braunschweig wurden […]


2. Aktualisierung des Zentrenkonzepts – Heinrich-der-Löwe-Kaserne

am

2012 stand die Frage im Raum, was mit der ehemaligen Heinrich-der-Löwe-Kaserne in Rautheim passieren soll. Der AAI setzte sich bei der Verwaltung gemeinsam mit seinen Partnern IHK, ABI (Arbeitsausschuss Betriebsräte Innenstadt) und EHV (Einzelhandelsverband) für eine Einhaltung des so wichtigen Zentrenkonzeptes ein. Das Engagement hat sich ausgezahlt: 2014 entschied die Stadtverwaltung, auf dem Gelände Wohnraum […]


BraWoPark

am

Im Rahmen des Großvorhabens BraWoPark am Bahnhof setzte sich der AAI, gemeinsam mit seinen Partnern, für die Einhaltung des Zentrenkonzeptes ein. Im konstruktiven Dialog mit Stadtverwaltung, Investor und Bauherr konnte so eine innenstadtverträgliche Lösung für das für Braunschweig wichtige Projekt zur Belebung des Areals am Bahnhof gefunden werden.



Mitglied werden!

Ihre Vorteile als AAI-Mitglied:

  • Großes Netzwerk (Politik/Standort)
  • Unterstützung bei der Steigerung Ihrer regionalen und lokalen Wahrnehmung
  • Vertretung Ihrer politischen Interessen
  • Sie stärken den Standort
  • und mehr…
Sagen Sie JA zu BS und werden Sie Mitglied!