Liebe Händler, Dienstleister, Gastronomen, Partner und Mitstreiter, werte AAI-Mitglieder,

so langsam rückt das Jahresende in Sichtweite. Bald schon liegt 2019 hinter uns und wir können auf ein neues Jahr voller Möglichkeiten für die Braunschweiger Innenstadt blicken.
Aber was ist 2019 passiert in der Innenstadt? Welche Themen haben uns beschäftigt?
Was haben wir geschafft? Lassen Sie uns beim letzten AAI-Infoabend dieses Jahr gemeinsam zurückblicken auf das AAI-Jahr 2019.

Ein Blick zurück sollte immer mit einem nach vorn verbunden werden. Ein Thema, das nicht nur aktuell unsere Aufmerksamkeit erfordert, sondern uns auch zukünftig beschäftigen wird, ist das digitale Zeitalter und welchen Einfluss es auf die Innenstadt nimmt. Mit Ihnen möchten wir darüber reden, welchen Einfluss wir nehmen können.

Dafür haben wir einen besonderen Gast nach Braunschweig eingeladen:
Jens Nußbaum ist Experte für Stadtentwicklung und Teamleiter im Bereich der städtebaulichen Entwicklungskonzepte bei Stadt + Handel. Er verfügt über intensive Erfahrungen im Bereich der Erarbeitung und Fortschreibung kommunaler und regionaler Einzelhandelskonzepte sowie der Erarbeitung von Positionierungs- und Profilierungsstrategien. In seinem Vortrag „Offline-Strategien – Integrierte Innenstadtentwicklung im digitalen Zeitalter“ lässt er uns daran teilhaben und erzählt nicht nur von den Herausforderungen, die uns erwarten, sondern stellt uns praxisorientierte Lösungswege vor.

Beim anschließenden Get-together mit Snacks und Getränken bietet sich die Gelegenheit, im Gespräch miteinander die Ideen und Impulse aus dem Vortrag zu konkretisieren und weiterzudenken, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und auf das kommende zu schauen.
Wir laden Sie herzlich ein zum AAI-Infoabend am

Mittwoch, den 4. Dezember,
um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
in das Universum Filmtheater,
Neue Straße 8, 38100 Braunschweig.

Wir freuen uns auf einen entspannten Abend mit Ihnen.

Bitte geben Sie uns bis Donnerstag, den 02. Dezember, an info@aai-bs.de Bescheid, ob Sie teilnehmen und ob Sie eine Begleitperson mitbringen.

Ihr AAI Vorstand

Bild: Universum Filmtheater