Liebe Händler, Dienstleister, Gastronomen, Partner und Mitstreiter, werte AAI-Mitglieder,

Digitalisierung ist kein neues Thema für uns. Vielmehr ist es seit geraumer Zeit unser ständiger Begleiter, so umfangreich sind die Aspekte, die das Thema beinhaltet. Der Einzelhandel muss digitaler werden – das ist leicht gesagt. Digitalisierung ist eine Herausforderung, aber gleichzeitig auch eine Chance.

Das hat auch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie erkannt. Es unterstützt Unternehmen und den Handel dabei, die Anforderungen und Möglichkeiten der Digitalisierung zu verstehen und umzusetzen, und hat dafür das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel ins Leben gerufen. Mit dem DigitalMobil Handel ist es unterwegs, um in einem interaktiven Austauschformat verschiedene Technologien vorzustellen und erlebbar zu machen. In Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Braunschweig, dem Handelsverband Harz-Heide e.V. und der Braunschweig Zukunft GmbH holen wir es nach Braunschweig und möchten Sie dazu herzlich einladen für

Donnerstag, den 28. November 2019,
um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
im Schlosscarree, Ritterbrunnen 7, 38100 Braunschweig.

Erfahren Sie, was Digitalisierung für Sie in Ihrem beruflichen Alltag bedeuten kann und welche Möglichkeiten sich für Sie daraus ergeben. Nutzen Sie die Gelegenheit, verschiedene Technologien selbst auszuprobieren und erleben Sie beispielsweise einen 360-Grad-Rundgang durch ein Geschäft oder eine Live-Schalte zur Produktion von Waren. Kommen Sie vorbei und lassen Sie uns der Herausforderung gemeinsam begegnen.

Bitte melden Sie sich bis zum 27. November per E-Mail an info@aai-bs.de an.

Ihr AAI-Vorstand