Pressemitteilung der Braunschweig Stadtmarketing GmbH vom 26. August 2019
Ein Pflanzenmeer auf dem Domplatz vor St. Blasii: Beim dritten BBG-Blumenmarkttag 2019 am Samstag, 31. August, erblüht die spätsommerliche Löwenstadt von 10:00 bis 16:00 Uhr. Ein Rahmenprogramm mit Livemusik, Kunst und einer Bastelaktion für Kinder ergänzt die Veranstaltung.

Duftende Blumen, üppige Stauden und exotische Kakteen beleben am letzten Augusttag die Innenstadt, wenn Gärtnereien und Baumschulen ihre verschiedenen stachligen, blühenden oder rankenden Gewächse auf dem letzten BBG-Blumenmarkttag des Jahres präsentieren. Besucherinnen und Besucher können sich zu Fragen der Pflanzenpflege, aber auch zur Gartengestaltung bei den Expertinnen und Experten schlau machen. Bienen und Blumen gehören zusammen: Der Imker Jan Krempel und die Imkerei Klaus Wedekind informieren über Bienen und ihre wichtige Funktion für die Natur. Außerdem erfahren Besucherinnen und Besucher etwas über die Herstellung von Honig und können Honigprodukte erwerben.

Naturnahes Basteln für Kinder
Während die Erwachsenen durch die Pflanzenvielfalt stöbern, können Kinder am Bastelstand mit Naturmaterialien wie getrockneten Pflanzen oder Sand ein fantasievolles Bild gestalten. Dabei erfahren sie, welche Pflanzen und welche Teile Farbe auf das Bild bringen – ob Stängel oder Blüte.

Kunst und Musik in der grünen Oase
Livemusik von Linda Ebeling verleiht dem BBG-Blumenmarkttag um 14:00 Uhr einen besonderen Charme. Die Sängerin bringt Akustik-Pop-Songs mit, die sie gemeinsam mit dem Gitarristen Jonny von der Braunschweiger Band MANIAX vorträgt. Auch Kunstgenuss bietet sich inmitten des begrünten Domplatzes. Die Keramikwerkstatt der Lebenshilfe Braunschweig verkauft ihre handgefertigten Einzelstücke aus Keramik: vom handgedrehten Becher über die geschmiedeten Gartenstäbe in diversen Größen und Formen über katzensichere Vogeltränken bis hin zum individuellen Pflanzgefäß. Außerdem stellt Kettensägen-Künstler Sebastian Heiß eine Auswahl seiner einzigartigen Holzfiguren aus.

Kulinarisches Programm
Da sich der BBG-Blumenmarkttag zum Verweilen im Grünen anbietet, gibt es im Gourmetgarten, präsentiert von Bad Harzburger, süße und herzhafte Speisen sowie verschiedene Getränke. Unter anderem kreiert die mobile Espressobar Kiss the Cup Kaffeespezialitäten und Grill-Fans genießen die Angebote von Fichtelmann.

Alle Informationen zu den Blumenmarkttagen sind im Internet unter www.braunschweig.de/blumenmarkttage zu finden.

Pressefoto
Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart)