Bei unserem ersten Infoabend des Jahres möchten wir eine grundlegende Frage stellen:
Wie können wir miteinander die Aufenthaltsqualität der Innenstadt steigern und so ihre Zukunftsfähigkeit sichern?

Hierzu laden wir zusammen mit unseren Gastgebern der ALBA Braunschweig und der Markthalle Braunschweig zum AAI-Infoabend ein:

Mittwoch, den 27. März 2019, um 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) im Kunden- und Entsorgungszentrum der ALBA in der Frankfurter Straße 251.

Zuletzt verdeutlichte die Untersuchung „Vitale Innenstädte“ des Instituts für Handelsforschung, welch hohe Relevanz Aufenthaltsqualität und Erlebniswert für die Gäste der Innenstadt haben. Gleichzeitig bestätigt die Untersuchung das Engagement von AAI, Stadtmarketing und Stadt, indem sie zeigt: Die Braunschweiger Innenstadt kommt überdurchschnittlich positiv an. Lassen Sie uns an dieser tollen Entwicklung Seite an Seite weiterarbeiten!

Mit Ihnen möchten wir über Faktoren wie Sauberkeit, Sitzgelegenheiten und Nachhaltigkeit, für die Aufenthaltsqualität sprechen. Beiträge kommen von verschiedenen Referenten, u. a. von Klaus Benscheidt, Fachbereichsleiter Tiefbau und Verkehr bei der Stadt Braunschweig, der über die aktuelle Maßnahmen der Stadt zur Aufenthaltsqualität informieren wird.

Das anschließende Get-together mit Fingerfood und Getränken bietet die Möglichkeit, interessante Gespräche mit dem neuen Vorstand sowie Mitgliedern des AAIs über die Ziele und die Arbeit des Vereins zu führen.

Wir bitten um eine kurze Nachricht bis Mittwoch, den 13. März 2019 an info@aai-bs.de, ob Sie am Infoabend teilnehmen. Bitte informieren Sie uns auch, wenn Sie eine Begleitperson (aus Ihrem Geschäftsumfeld) mitbringen oder nicht teilnehmen.

Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller